Schulleben

Pfarrer Hofmann bot der 3. und 4. Klasse die seltene Gelegenheit, den Kirchturm zu besteigen. Auf dem steilen Weg hinauf bestaunten die Kinder
das große Uhrwerk und die riesigen Glocken. Oben angelangt bot sich ein herrlicher Blick auf den Marktplatz und die Umgebung: